diegottheit.com

diegottheit.com

Der Herr vom Himmel.

Dieses Blog möchte denen uneigennützig dienen die einen wirklichen Sinn suchen. Dieses Blog ist nicht kommerziell und nicht in eine religiöse Schublade einzuordnen.

ALLMACHT

Der Herr vom Himmel.Posted by Heinrich Feisel Sat, January 23, 2016 10:42:13

Die Allmacht / A und O.

Gotteserkenntnis macht recht froh und ist damit das A und O.

Das A und O auf langer Strecke, schließt sich im Kreis zu seinem Zwecke.

Das A, als Anfang aller Regung, verschmilzt zum Ende der Bewegung,

denn der Kosmos ist bewegt, der sich bis zum O - Punkt regt.

Beweglich ist das All gemacht und Unbeweglich ist vollbracht,

was als Geist sich wieder eint und was die Einheit Gottes meint;

was sich im Kosmos einst vermehrt und dann als Urkern wieder kehrt.

Vater, Sohn, Heiliger Geist, ist was als Einheit sich erweist.

Die Orientierung dient als Gott und Fabeln sind nur dummer Spott.

Gott, was man Orientierung nennt, ist was man einst im Orient kennt.

Der Vater ist in dem Bestreben, vollkommen Überirdisch neben

diesem Leben das man kennt, das man natürlich Irdisch nennt.

„Klingt Außer - Irdisch ungeniert, als Über - Irdisch definiert ?"

Der kleine Bruder soll auf Erden, geistig erst erwachsen werden. Der große Bruder ist das schon; er ist damit der rechte Sohn, der zur Rechten Gottes thront und damit außerirdisch wohnt.

Heiliger Geist ist in der Tat, konzentriertes Konzentrat,

das sich als Ursubstanz ergänzt und im hellen Lichte glänzt.

Der Geist, der in Atomen steckt, hat viel Zerstreuung mit bezweckt.

Geist im Atom, im Material, ist nur der Geist der zweiten Wahl,

ist im Atom nur schwach verdichtet und wird vom vollen Geist belichtet,

der sich in seinem Argument, aus diesem Grunde „Heilig" nennt.

von Heinrich Feisel

  • Comments(0)

Fill in only if you are not real





The following XHTML tags are allowed: <b>, <br/>, <em>, <i>, <strong>, <u>. CSS styles and Javascript are not permitted.